English Tea - Entdecken Sie Tee und Teezubehör bei Ihrem Shopping-Erlebnis!

Tee von Twinings, Tetley, Barry's und Beweley's sowie Teegeschirr, Teezubehör und englische Köstlichkeiten für Ihren perfekten Teegenuss.

English Tea - Tee und Teezubehör aus Großbritannien

English Tea - Twinings, Tetley oder PG Tips mit Scones und Clotted Cream aus dem English ShopHerzlich willkommen bei English & Irish Tea, der Online-Shopping-Plattform für englischen und irischen Tee! Wir lieben Tee und die britische Teekultur und möchten Ihnen dies auf unseren English & Irish Tea-Seiten näherbringen. Wir freuen uns, wenn Ihnen unsere Leidenschaft für Tee und alles, was dazugehört, sowie unser Fachwissen über Tee zugute kommen.

Die britische Teekultur hat ihre Ursprünge bereits im 17. Jahrhundert. Bis heute ist Tee eines der beliebtesten Getränke im Vereinigten Königreich. Teetrinken gehört zur britischen Lebensart und ist ein wesentlicher Bestandteil der Trinkkultur der Briten. Es gibt nicht viele Probleme, die „a good cuppa" nicht lösen könnte. Oft wird der Teegenuss auch regelrecht zelebriert, zum Beispiel beim Nachmittagstee (der „Tea Time" oder dem „Afternoon Tea"). Zur nachmittäglichen „Tea Time" werden zu einem starken Tee verschiedene süße und herzhafte Leckereien gereicht. Beim „Afternoon Tea" ist die Auswahl für gewöhnlich etwas übersichtlicher und beschränkt sich auf Kekse, Kuchen und kleine Sandwiches, aber beim sogenannten „High Tea" (einer Mischung aus „Afternoon Tea" und Abendessen) wird aufgefahren, was das Zeug hält: Scones, Kekse wie Walkers Shortbread oder McVities Biscuits, ein Tea Cake oder ein Früchtekuchen und auch kalter Braten, Salate, Sandwiches oder kleine Quiches. Der Fantasie sind hier keine Grenzen gesetzt. Eine herrliche Art und Weise, ein paar gemütliche Stunden mit lieben Gästen zu verbringen. Vielleicht haben Sie auch Lust, einmal einen „High Tea" auszurichten. Stöbern Sie dazu gerne auf unseren English & Irish Tea-Seiten. Hier finden Sie alles, was das Herz begehrt.

Heutzutage ist Tee ein Getränk für jedermann, doch das war nicht immer so. Zu Beginn der britischen Teekultur war der Teegenuss etwas Elitäres. Im 17. Jahrhundert wurde der Tee am englischen Königshof eingeführt und war dann erstmals dem Adel vorbehalten. Aber schon bald trat der Tee seinen Siegeszug durch die gesamte Bevölkerung an. Früher hielten sich die wohlhabenden Männer in Kaffeehäusern auf, aber Frauen waren hier strengstens verboten. Also suchten diese sich eine Alternative um gemütlich zusammen zu kommen oder ihre sozialen Kontakte zu pflegen: kleine Salons mit niedrigen Tischen schmückten wurden fortan der Treffpunkt der Frauen, die sogenannten Teehäuser. Durch die Eröffnung von Teegeschäften (das erste davon war Twinings in London) und die Einrichtung von Teegärten und Tea Shops wurde Tee immer populärer. Auch als beliebtes Alltagsgetränk (gerne aus dem Teebecher) ist Tee heutzutage in Großbritannien nicht mehr wegzudenken.

Lieben Sie es in englischen und irischen Tee-Shops oder British Shops zu stöbern? Dann macht es Ihnen sicher auch Spaß, sich bei uns umzusehen. Unsere Shopping-Plattform English & Irish Tea bietet Ihnen nicht nur umfangreiche Informationen zum Thema Tee, Teegeschichte und -zubereitung, britische Teekultur und Teesorten. Wir stellen Ihnen auch viele Produkte vor, mit denen Sie Ihrem ganz persönlichen Teegenuss frönen können. Die Auswahl reicht von hochwertigen englischen und irischen Teemarken (wie PG Tips, Taylors Yorkshire, Lipton oder Bewley's) über Köstlichkeiten zur Teatime bis hin zu Teegeschirr und -zubehör. Kurz alles, was Sie auch in einem guten British Shop oder britischen Tea Shop finden würden. Darüberhinaus präsentieren wir Ihnen Ferienhäuser und -wohnungen in vielen schönen Urlaubsregionen Großbritanniens wie Cornwall, Wales, Schottland oder dem Lake District. Wie wäre es mit einem Urlaub in einem romantischen Cottage (also einem traditionellen englischen Häuschen) auf dem Lande oder in einer stilvollen Ferienwohnung in einer der kosmopolitischen Städte Großbritanniens?